Stellen

Hier finden Sie Ausschreibungen aus der philosophischen Welt – vor allem natürlich für Professuren, Stellen und Stipendien an Universitäten des deutschsprachigen Raums, aber auch darüber hinaus. Ausschreibungen einreichen kann jede:r, Sie brauchen dazu kein Mitglied der DGPhil zu sein.

28.06
2024
TU Dresden

wiss. Mitarbeiter:in / Doktorand:in (m/w/d) in Wissenschaftsphilosophie

Die Technische Universität Dresden (TUD) zählt als Exzellenzuniversität zu den leistungsstärksten... 

24.06
2024
Universität Paderborn

WiMi (50%)

WiMi, halbe Stelle

12.06
2024
Universität Graz

Universitätsassistent:in ohne Doktorat (m/w/d) in der Geschichte der Philosophie (Uni Graz)

Bewerbungsfrist

12.06.2024

Verwendungsgruppe

B1 ohne... 

CfPs Tagungen

Hier finden Sie aktuelle Calls for Papers aller Art – für Konferenzen, aber auch für Sonderausgaben von Zeitschriften oder Sammelbände. Auch Calls for Posters, Calls for Abstracts usw. finden hier ihren Platz.

Deadline31.08
2024

Orientation and Disorientation: Kantian Themes in Analytic Philosophy (SIFA Midterm Conference)

Ort: Reggio Emilia, Italy, Veranstalter: Italian Society for Analytic Philosophy , 02.12.2024 bis: 03.12.2024

ORIENTATION AND DISORIENTATION: KANTIAN THEMES IN ANALYTIC PHILOSOPHY

Midterm Conference of the S.I.F.A. (Italian Society for Analytic Philosophy)

University of Modena and Reggio Emilia

Reggio Emilia, 2-3 December 2024

The deadline for submission is August 31st,... 

Deadline31.08
2024

INASTE-Kongress: "Human Intelligence"

Ort: Wien, Veranstalter: INASTE. International Network of Academic Steiner Teacher Education , 22.05.2025 bis: 24.05.2025

The possible uses of artificial intelligence have become an increasingly dominant theme in social, political and economic discourse. This is also the case in education and educational research. At the same time, the achievements of artificial intelligence call upon us to reconsider the unique and varied possibilities of human intelligence - upon which artificial intelligence is ultimately based. What... 

Deadline15.08
2024

Perspektiven der sozialwissenschaftlichen Sozialforschung

Ort: Zentrum für interdisziplinäre Forschung Bielefeld , 03.07.2025 bis: 04.07.2025

Phänomene der Gewalt waren lange Zeit das „analytische Stiefkind“ (von Trotha) der Sozialwissenschaften. Entweder wurde ihnen in der sozial- und gesellschaftstheoretischen Begriffsbildung überhaupt keine Beachtung geschenkt oder man subsumierte sie unter unspezifischen und normativen Begriffen. So wurden sie als „soziales Problem“ klassifiziert oder als „staatliches Gewaltmonopol“ unhinterfragt... 

CfPs Zeitschriften & Sammelbände

Hier finden Sie Calls for Papers für Sonderausgaben und Themenschwerpunkte von Fachzeitschriften sowie für Sammelbände, Jahrbücher und Ähnliches.

Deadline31.01
2025

Alexander-Kluge-Jahrbuch "Komik" (2025)

Beachten Sie bitte das PDF!

Deadline31.12
2024

Call for Submissions – Argumentation Online

Ort: , Veranstalter: Argumentation Online

Das Projekt Argumentation Online sammelt, begutachtet und veröffentlicht hochwertige Argumentrekonstruktionen. Dadurch soll die philosophische Lehre an Schule und Hochschule unterstützt und die Vermittlung argumentationsanalytischer Fähigkeiten gezielt gefördert werden. Die veröffentlichten Argumentrekonstruktionen sind online frei verfügbar und können entgeltfrei für Bildungszwecke gebraucht... 

Deadline13.12
2024

PhilosophieArena 2024: Mensch und/oder Maschine

Ort: , Veranstalter: Forum Wirtschaftsethik

Mensch und/oder Maschine

1) “Der Mensch als Maschine – die Maschine als Mensch?” (Deutscher Ethikrat) – Kann man Menschlichkeit und Moral programmieren?

2) “Manchmal verstehe ich menschliches Verhalten einfach nicht” (C-3PO, Roboter-Mensch-Kontakter, Star Wars) – Was unterscheidet Roboter (noch) von Menschen?

Wir empfehlen Schüler*innen der... 

Veranstaltungen

Unter dieser Rubrik finden Sie Ankündigungen für Kongresse, Tagungen, Workshops usw.

Auch wenn Sie kein Mitglied der DGPhil sind, können Sie über das entsprechende Formular neue Veranstaltungen melden. Beachten Sie bitte, dass wir unseren Veranstaltungskalender übersichtlich halten wollen und daher keine einzelnen Abendvorträge oder Vorlesungsreihen ankündigen, sondern nur Veranstaltungen mit mehreren Referent:innen und/oder einer Mindestdauer von einem halben Tag.

11.09
2024

SOPhiA 2024 - Salzburg Conference for Young Analytic Philosophy

Ort: Unipark, Erzabt-Klotz Straße 1, 5020 Salzburg, Austria , 11.09.2024 bis: 13.09.2024

Salzburg Conference for Young Analytic Philosophy: SOPhiA 2024

September 11 - 13, 2024

Department of Philosophy (Humanities), University of Salzburg, Austria

Mode: hybrid (online and offline), though physical presence is preferred

Aim:

SOPhiA 2024 provides an opportunity for students and doctoral candidates in philosophy to take a first peek into the... 

08.09
2024

International Summer School "Heteronomous Texts in the Ancient and Medieval History of Science. Medicine, Philosophy and further Arts and Sciences"

Ort: Jena / Germany , 08.09.2024 bis: 12.09.2024

Call for Applications (deadline: 24 May 2024) 

The interdisciplinary Research Training Group 2792 „Autonomy of Heteronomous Texts in Antiquity and the Middle Ages“ at the Friedrich-Schiller-University Jena invites applications for the International Summer School

"Heteronomous Texts in the Ancient and Medieval History of Science. Medicine, Philosophy and... 

08.09
2024

Kants Projekt der Aufklärung – 14. Kant-Kongress

Ort: Bonn , 08.09.2024 bis: 13.09.2024

Vom 08.–13. September findet in Bonn der 14. Internationale Kant-Kongress der Kant-Gesellschaft e. V. statt. Thema des Kongresses ist "Kants Projekt der Aufklärung". Weiterführende Informationen und Registrierung zur Teilnahme unter https://www.kant2024.uni-bonn.de/de.

Hier finden Sie Informationen zur...